Musik auf iphone herunterladen

Musik auf iphone herunterladen

Laden Sie einen Song, ein Album oder eine Playlist herunter: Tippen Sie nach dem Hinzufügen von Musik. Dank Google-Entwicklern haben sie ihre App sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten verfügbar gemacht. So können auch treue Apple-Fans neue oder Lieblings-Tracks mit Google Play Music herunterladen und genießen. Mit der kostenlosen Version können Sie nur Musik streamen. Wenn Sie jedoch ein Abonnement für 1,99 USD pro Monat erhalten, können Sie Musiksongs auf Ihrem Telefon speichern und ohne Internetverbindung wiedergeben. Download-Fortschritt anzeigen: Tippen Sie auf dem Bildschirm “Bibliothek” auf Heruntergeladene Musik und dann auf Herunterladen. Was sind einige Ihrer Lieblingsmethoden zum kostenlosen Herunterladen von Musik auf Ihrem iPhone oder iPad? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten. SIEHE AUCH: 10 unglaubliche MP3-Sites zum Herunterladen von Musik von Basically, navigieren Sie einfach zu der Website, die die MP3-Datei hostet und tippen Sie auf die Download-Taste. Safari wird nun fragen, ob Sie es herunterladen möchten. Tippen Sie auf Download-Taste, um den MP3 herunterzuladen. Es wird nun in der Datei-App gespeichert.

Standardmäßig wird die Datei im Ordner Downloads in iCloud Drive gespeichert. Aber Sie können zu Einstellungen -> Safari gehen, um den Download-Speicherort zu ändern. Sobald die Musik heruntergeladen wurde, können Sie auf die Schaltfläche Teilen tippen, um die Musik an jeden Mediaplayer wie VLC zu senden. Wenn dieser Umschalter aktiviert ist, wird die ausgewählte Musik automatisch auf dieses Gerät heruntergeladen. Diese Einstellung hat keinen Einfluss auf Ihre anderen Geräte. In der Musik-App für iOS und iPadOS können Apple Music-Abonnenten Songs und Videos für die Offline-Nutzung hinzufügen und herunterladen. Hier erfahren Sie, wie Sie Musik auf Ihrem iPhone, iPad oder iPad touch herunterladen, anzeigen und löschen können. Spotify ist einer der größten Online-Streaming-Dienste, mit denen Sie lernen können, wie ich Musik auf mein iPhone einfach herunterladen kann. Neben iOS ist es auch für Android, BlackBerry und viele andere Plattformen verfügbar. SoundCloud ist wahrscheinlich der beste Weg, um zu lernen, wie ich Musik auf meinen iPod oder iPhone herunterlade.

Während Sie vielleicht nicht die ursprüngliche Version eines Songs finden, gibt es hier jede Menge Remixe und Cover. Sie müssen ein Konto erstellen, bevor Sie mit der App beginnen können. Suchen Sie dann nach einem Song und tippen Sie darauf, um mit der Wiedergabe zu beginnen. Tippen Sie auf die Schaltfläche +, um sie der Bibliothek hinzuzufügen. Die Schaltfläche wechselt nun zu einer Download-Schaltfläche. Tippen Sie darauf, um den Song offline zu speichern. Heruntergeladene Inhalte sind organisierte Wiedergabelisten, Künstler, Alben und Songs. Der nächste Schritt besteht darin, die iCloud-Musikbibliothek zu aktivieren. Sie können es in den Einstellungen > Musik tun. Sie werden gefragt, ob Sie Ihre aktuelle Musik zusammenführen oder ersetzen möchten. Wählen Sie Zusammenführen, um alle Ihre Titel beizubehalten und die neuen Titel zur vorhandenen Musikbibliothek hinzuzufügen. Falls Sie heruntergeladene Musik entfernen möchten, die offline gespeichert wurde, schalten Sie einfach den Schalter auf die Aus-Position.

Dadurch wird Speicherplatz auf Ihrem Gerät frei. Auf diese Weise können Sie lernen, wie man Musik auf dem iPhone 6, 7, 8 oder einem anderen Gerät automatisch herunterlädt. Darüber hinaus können Sie sogar iTunes-Medien auf Ihr Gerät übertragen. Wählen Sie auf dem Startbildschirm von Dr.Fone – Phone Manager (iOS) “iTunes Media to Device übertragen”. Wählen Sie iTunes-Musik, Podcasts oder andere Datentypen aus, die Sie verschieben möchten, und übertragen Sie sie auf Ihr iOS-Gerät. Geben Sie Musikspeicher frei: Wenn das iPhone wenig Speicherplatz hat, können Sie heruntergeladene Musik, die Sie seit einiger Zeit nicht mehr abgespielt haben, automatisch entfernen. Gehen Sie zu Einstellungen > Musik > Speicher optimieren. Da Apple die Auflistung einer App zum direkten Herunterladen von Musik nicht zulässt, können Sie Streaming-Apps ausprobieren, um iPod-Musik herunterzuladen. Pandora kann verwendet werden, um Musik zu streamen oder Ihre Lieblings-Radiokanäle zu hören. Mit Dr.Fone – Phone Manager (iOS) können Sie Ihre Musik ganz einfach verwalten, ohne iTunes zu verwenden. Es können Sie exportieren oder importieren Sie Ihre Wiedergabelisten, Podcasts, Hörbücher, Songs, etc.

Es ist sicherlich ein bemerkenswertes Tool, das es Ihnen einfacher machen wird, Ihr iPhone, iPad oder iPod in kürzester Zeit zu verwalten. Und Sie können Ihre iTunes-Bibliothek hier mit iPhone, iPad oder iPod synchronisieren. Apple Music ist Apples massiver Musikdienst, bestehend aus einem Abonnement-Musikkatalog, der iCloud-Musikbibliothek, die über Ihre Geräte synchronisiert wird, Beats 1 Live- und algorithmischem Radio, maßgeschneiderten Wiedergabelisten und mehr Künstler-Exklusivitäten, als Sie einen Stock schütteln können.